Sportnahrung, Wheyprotein

Optimum Nutrition Whey Gold Standard im Test

Optimum Nutrition Whey Gold Standard

Optimum Nutrition Whey Gold Standard: Ein Blick auf Qualität und Geschmack

Das Optimum Nutrition Whey Gold Standard zählt zweifellos zu den weltweit beliebtesten Proteinpulvern, insbesondere für Fitness- und Kraftsportler, die Muskelaufbau anstreben. In diesem Testbericht möchten wir einen genaueren Blick darauf werfen, warum dieses Whey-Protein so populär ist und welche Vor- und Nachteile es bietet.

Zusammensetzung:

Das Optimum Nutrition Whey Gold Standard besteht aus einer Mischung von drei Proteinarten: Molkenprotein-Isolat, Molkenprotein-Konzentrat und Molkenprotein-Hydrolysat. Der größte Anteil besteht aus Whey Protein-Isolat, das einen hohen Proteingehalt aufweist und wenig Fett und Kohlenhydrate enthält. Ein weiterer Vorteil ist das enthaltene Whey Protein-Hydrolysat, das durch das Hydrolyseverfahren schneller vom Körper aufgenommen werden kann.

Positive Eigenschaften:

Das Optimum Nutrition Whey ist aspartamfrei und enthält einen hohen Anteil an Aminosäuren wie BCAAs und Glutamin. Es ist auch laktosearm und enthält hydrolysierte Whey-Peptide. Zudem ist es in einer Vielzahl von leckeren Geschmacksrichtungen erhältlich.

Bewertung – Nährwerte & Inhaltsstoffe:

Die Mischung aus verschiedenen Proteinarten und der niedrige Kohlenhydrat- und Fett-Anteil machen das Optimum Nutrition Whey Gold Standard zu einem hochwertigen Proteinpulver für den Muskelaufbau.

Geschmack & Löslichkeit:

Geschmacklich wird das Optimum Nutrition Whey oft als das leckerste Whey Protein der Welt bezeichnet. Während der Geschmack, wie zum Beispiel bei Double Rich Chocolate, als sehr lecker empfunden wird, gibt es jedoch einen leichten künstlichen Nachgeschmack. Gemischt mit Milch bietet es einen cremigen Geschmack und löst sich sowohl mit Milch als auch mit Wasser einwandfrei.

Preis / Leistung:

Das Optimum Nutrition Whey Gold Standard ist im Bizeps Store oft zu einem guten Kilopreis erhältlich. Dennoch bietet es ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Verpackung:

Das Optimum Nutrition Whey Gold Standard wird entweder in einer Kunststoff-Dose oder einem Beutel geliefert. Die Dosen sind kleiner als bei anderen Herstellern, was Platz spart und weniger unnötigen Verpackungsmüll erzeugt. Ein Kritikpunkt ist jedoch das Fehlen eines Haltegriffs und eines Aminogramms auf der Verpackung.

Nährwerte und Zutaten:

Nährwerte anhand Double Rich Chocolate flavour:
Nährwerte pro 100 g 1 Messlöffel (31 g)
Energie 1565 kJ/374 kcal 485 kJ/116 kcal
Fett 4,6 g 1,4 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,7 g 0,5 g
Kohlenhydrate 5,3 g 1,6 g
davon Zucker 3,2 g 1,0 g
Ballaststoffe 2,3 g 0,7 g
Eiweiß 76 g 24 g
Salz 0,38 g 0,12 g
Zutaten

Molkeneiweißmischung(93%) (Molkeneiweißisolat (Milch), Molkeneiweiß-Konzentrat (Milch), hydrolysiertes Molkeneiweißisolat (Milch), Emulgator (Sojalecithin)), mageres Kakaopulver, Aromen, Verdickungsmittel (Xanthan), Süßungsmittel (Sucralose, Acesulfam K)

Fazit:

Alles in allem gibt es wenig bis gar nichts auszusetzen am Optimum Nutrition Whey Gold Standard. Es ist eines der besten Proteinpulver auf dem Markt und eignet sich sowohl für Muskelaufbau als auch für eine Diät aufgrund seiner geringen Zucker- und Fettwerte. Es ist eine klare Empfehlung für jeden Fitnesssportler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert