AAKG steht für “Arginin Alpha-Ketoglutarat”, eine Form des Aminosäure-Arginins, die mit Alpha-Ketoglutarat (einem Zwischenprodukt im Krebszyklus) verbunden ist. AAKG wird häufig als Nahrungsergänzungsmittel verwendet, insbesondere im Bereich des Kraftsports und Bodybuildings. Es wird angenommen, dass AAKG die Stickoxidproduktion im Körper erhöhen kann, was wiederum die Blutzirkulation verbessern und die Nährstoffversorgung der Muskeln während des Trainings fördern könnte.

Weiterlesen